Kategorien &
Plattformen

St. Antonius in Ransbach-Baumbach

St. Antonius in Ransbach-Baumbach
St. Antonius in Ransbach-Baumbach
© Pfarrei St. Peter und Paul HG

Kindergarten St. Antonius - Ransbach-Baumbach

HIER KOMMT IHR KIND
"KLEIN" REIN
UND
"GROSS" RAUS!

Auszug aus unserem Leitbild

Unsere Einrichtung

  • bietet 90 Plätze
  • die Kinder werden in 4 altersgemischten, festen Stammgruppen betreut

Unseren Kindergarten können Kinder aus Ransbach-Baumbach sowie der Ortsgemeinde Hundsdorf besuchen. Für Kinder ab 3 Jahren aus Hundsdorf besteht am Vormittag die Möglichkeit eines kostenlosen Busdienstes.

Wir sind für Sie und Ihr Kind da

7:15 Uhr – 14:15 Uhr (einschl. 5 Std. Betreuung): 36 Plätze

Abholzeit: 12:00 – 12:15 Uhr (keine Nachmittagsbetreuung)

Abholzeit: 14:00 – 14:15 Uhr (mit Lunchpaket für Kinder ab ca. 3 Jahre, ohne Mittagsschlaf)

 

7:15 Uhr – 15:15 Uhr: 27 Plätze

Abholzeit: 15:00 – 15:15 Uhr (mit warmem Mittagessen, anschl. Schlaf-/Ruhezeit) nach Absprache ist die Abholung zur vollen Stunde möglich

 

7:15 Uhr – 16:15 Uhr: 27 Plätze

Abholzeit: 16:00 – 16:15 Uhr (mit warmem Mittagessen, anschl. Schlaf-/Ruhezeit) nach Absprache ist die Abholung zur vollen Stunde möglich

 

  • Die Bringzeit kann individuell bis spätestens 9:00 Uhr erfolgen.
  • Bis 8:00 Uhr werden die Kinder gemeinsam in der Frühgruppe betreut.
  • Von 8:00 Uhr bis zum Mittagessen findet die Betreuung in den Stammgruppen statt.

 

Schließzeiten

  • 3 Wochen während der Sommerferien der Schule (im Wechsel jeweils die ersten oder die letzten 3 Wochen, Notbetreuung in der Kita St. Markus ist möglich)
  • Ca. 2 Wochen über Weihnachten und Neujahr
  • Rosenmontag, Fastnachtdienstag, Gründonnerstag
  • Betriebsausflug
  • 1 Teamtag pro Kindergartenhalbjahr
  • 1 Tag für die Qualitätskonferenz
  • u.a.

Über die genauen Daten werden die Eltern frühzeitig schriftlich informiert.

Unser wichtigstes Ziel...

...ist die Entwicklungsbegleitung und -förderung jedes einzelnen Kindes während seiner Kindergartenzeit. Die Kinder werden in die Entscheidungsprozesse mit einbezogen. So lernen sie ihre Meinung zu bilden, sich zu äußern und selbständig zu handeln.

So arbeiten wir:

Die Inhalte unserer pädagogischen Arbeit orientieren sich zum einen an Interessen und Situationen der Kinder und zum anderen an Gegebenheiten wie z.B. Jahreszeiten oder kirchlichen Festen.

Hierbei greifen wir die Ideen und Wünsche der Kinder mit auf und beziehen diese in die Planung und Durchführung der Projekte mit ein.

In der Praxis geschieht dies durch:

  • Gespräche
  • Geschichten lesen
  • im Spiel
  • kreatives Gestalten
  • wechselnde / gruppenübergreifende Angebote
  • Festgestaltung
  • religiöse Erziehung
  • u.v.m.

 

"Ohne Eltern geht es nicht"

 

Wir wünschen uns:

  • gute Zusammenarbeit
  • Interesse ann unserer Arbeit
  • Teilnahme an speziellen Angeboten z.B. Elternabende, Feste usw.
Sharon Baumgart
Leiterin der Kindertagesstätte
Robert-Fischbach-Straße 19 A56235Ransbach-Baumbach
Tel.:02623 3451
Sonja Kah
Stellvertr. Leiterin der Kindertagesstätte
Robert-Fischbachstraße 19 A56235Ransbach-Baumbach
Tel.:02623 3451

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz